AViBA – Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht

0,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Ziele

In der Maßnahme AViBA begleiten wir Sie bei der Orientierung auf dem Arbeitsmarkt, der individuellen Standortbestimmung und der Entwicklung persönlicher Perspektiven bis zur aktiven Stellensuche und Arbeitsaufnahme.

Inhalte

  • Standortbestimmung
  • Orientierung am Arbeitsmarkt
  • Entwicklung persönlicher Perspektiven
  • Bewerbungstraining und -coaching
  • Bewerbung und aktive Stellensuche
  • Praktika bei einem Arbeitgeber

Zeitlich richtet sich die Ausgestaltung der Phasen an Ihrer Zuweisungsdauer aus. Bei uns finden Sie freundliche und kompetente Vermittlungscoaches, die Sie auf Ihrem Weg unterstützen.
Wir freuen uns auf Sie!

Organisatorisches

Laufzeit: 01.11.2017 bis 25.06.2018
Nach Beendigung der Maßnahme stehen wir Ihnen 6 Monate weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anwesenheit: Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 15.45 Uhr

Zugangsvoraussetzungen

Die Zuweisung erfolgt durch die Agentur für Arbeit Nordhausen

Ansprechpartner

VHS-BILDUNGSWERK GmbH
Ansprechpartnerin: Lisa Pilz
An der Brückenmühle 4
99734 Nordhausen
Tel.: 03631 – 43590

Diese Maßnahmen wird in Bietergemeinschaft mit der DAA GmbH durchgeführt

Zusätzliche Information

Standort

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “AViBA – Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.