Leistungs- und Erprobungs-Center (LEC)

öffentlich gefördert

Planlos? Gesundheitlich beeinträchtigt? Lust sich beruflich auszuprobieren? Dann sind Sie im LEC genau richtig! Wir führen die Teilnehmenden auf den ersten Arbeitsmarkt und aktivieren sie im und für den Alltag.

Mehr Infos oder Angebot einholen

Diese Maßnahme nach § 16 SGB II i.V.m. § 45 I 1 Nr. 2, 3 SGB III ist ein Angebot, Teilnehmer mit gesundheitlichen Einschränkungen zu einer aktiven Auseinandersetzung mit ihrer gesundheitlichen Situation und zum Erkennen ihrer individuellen Leistungsfähigkeit zu befähigen.

Angebotsbeispiele

  • Ihre  Kompetenzen: Erstellung eines Profils mit ihren Stärken und Schwächen sowie eines Berufs- und Persönlichkeitstests
  • Aktivierung und Orientierung: Perspektiven aufzeigen und Motivation fördern
  • Fachpraxis: Eignungsfeststellung, Berufsorientierung, Kompetenzförderung in verschiedenen Berufsfeldern
  • Bewerbungstraining: Professionelle Bewerbungsmappe erstellen, Stellensuche und Kommunikationstraining
  • Praktika: Erprobung unter Arbeitgeberbedingungen
  • Netzwerkarbeit: Kontakte zu Beratungsstellen, Vereinen, Hilfsorganisationen, Gesundheitszentren
  • Gesundheitsberatung und -training: Bewegung und Entspannung, Ernährungsberatung, Tischtennis & Billard und weitere Freizeitaktivitäten

Unser Team aus Sozialpädagogen, Jobcoaches, Fachanleitern & Therapeuten freut sich auf Sie.

Angebote in der Maßnahme:

  • Sozialpädagogische Gruppen- und Einzelarbeit
  • psychologische Begleitung/ Systemische Einzelberatung
  • Bewerbungstraining
  • Bewegungsangebot in Zusammenarbeit mit Vereinen und Firmen in Brandenburg
  • Betriebs- und Bildungsexkursionen
  • Interne Erprobung in unterschiedlichen Bereichen des VHS-BILDUNGSWERK (z.B. Garten- und Landschaftsbau, Holzwerkstatt etc.)
  • Praktika zur betrieblichen Erprobung bei externen Arbeitgebern
  • Unterstützung der Alltagsführung z.B. durch gemeinsames Kochen, sozialrechtliche Beratung, Förderung von Interessen

Ziel

Heranführung und Eingliederung auf den ersten Arbeitsmarkt sowie Aktivierung im und für den Alltag

Voraussetzungen

  • Kunden des Jobcenters Potsdam-Mittelmark
  • Erwachsene mit gesundheitlichen Einschränkungen

Organisatorisches

Gefördert duch

Zusätzliche Information

Ort