Praxispartner Duales Studium der Sozialpädagogik

Sie sind engagiert und motiviert und möchten in Kürze das duales Studium der Sozialpädagogik beginnen? Dann begleiten wir Sie gern als Praxispartner.

Mehr Infos einholen
Kategorie: Schlagwort:

Einsatzstellen

Das VHS-BILDUNGSWERK in Brandenburg an der Havel bietet Ihnen ein breit gefächertes Angebot in der Kinder- und Jugendhilfe. In unserem Unternehmen gibt es unterschiedliche Einsatzstellen mit verschiedenen Teams bestehend aus qualifizierten Fachkräften mit langjähriger Berufserfahrung:

  • Personen stationäre und teilstationäre Ein-richtungen (Wohngruppen / Tages-gruppe) im gesamten Stadtgebiet
  • Kita und Hort „Windrad“ in Wilhelmsdorf
  • Berufliche Bildungsmaßnahmen
  • Kinder- und Jugendnotdienst sowie die Clearingstelle in der Innenstadt und Eilhelmsdorf

Je nach Eignung und Interesse wird gemeinsam eine Einsatzstelle ausgesucht. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, das Studium in einer oder in verschiedenen Einrichtungen zu absolvieren.

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Interesse an der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen
  • Offenheit für die besonderen Lebenslagen der jungen Menschen
  • Teamfähigkeit
  • selbstständige Wissensaneignung
  • Führerscheinklasse 3 ist wünschenswert
  • Mindestalter 18 Jahre

 

Organisatorisches

Dauer

Das Studium beträgt in der Regel 7 Semester.

Praktischer Teil

Der praktische Teil wird in einer unserer Einrichtungen absolviert. Während Ihres Studiums steht Ihnen ein Mentor
zur Seite.

Theoretischer Teil

Für den theoretischen Teil des Studiums vereinbart der Studierende eine Kooperation mit einer Hochschule. Diese muss durch den Studierenden selbst beantragt und finanziert werden. Die notwendigen Zugangsvoraussetzungen sind mit der jeweiligen Hochschule zu klären.

Arbeitsverhältnis

Während Ihrer Zeit als Mitarbeiter/in in unserem Unternehmen erhalten Sie einen Arbeitsvertrag über den gesamten Studienzeitraum. Je nach Bedarf und Einsatz können Sie bei uns zwischen 20 und 30 Wochenstunden arbeiten. Sie erhalten eine Vergütung und sind sozialversichert. Bei erfolgreichem Abschluss des Studiums und beiderseitigem Interesse besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis.

Zusätzliche Information

Ort