Mehr Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit Konflikten (Online-Workshopreihe)

Beim Umgang mit Konflikten stellen sich schnell belastende und unangenehme Gefühle ein, weshalb viele Menschen versuchen, Konflikte zu vermeiden.

In diesem dreiteiligen Workshop wird erhellt, woraus unterschiedliche Positionen und Meinungsverschiedenheiten resultieren. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, ihre Konflikte zu managen, zielorientierte Gespräche zu führen und zu verstehen, worum es beim Konflikt mit dem Gegenüber wirklich geht.

Die Hintergründe und verschiedenen Eskalationsstufen von Konflikten werden analysiert. Das eigene Konfliktverhalten und der Konfliktstil werden bewusst gemacht (Selbsteinschätzung). Die Teilnehmenden werden bei der Entwicklung einer eigenverantwortlichen Konfliktregelung unterstützt (win-win-Lösung). Außerdem gewinnen sie an Konfliktlösungskompetenz (bewältigen, vorbeugen, anpacken) für ihre alltägliche Praxis.

Kategorie: Schlagwort:

Ihre Dozentin: Ines Koenen

Ihre Dozentin: Ines Koenen

Ines Koenen ist Schauspielerin und Theaterwissenschaftlerin. Seit 2004 ist sie als Kommunikationstrainerin und Rhetorikdozentin u.a. für das Goethe-Institut, die Heinrich-Böll-Stiftung und andere Non-Profit-Organisationen tätig. Sie arbeitet gern individuell und an den Bedürfnissen der Teilnehmenden orientiert.

Die Online-Workshopreihe Mehr Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit Konflikten besteht aus drei Modulen, die Ihnen helfen Konflikte zu bewältigen, Lösungsen zu finden und ihre Eigenverantwortung zu stärken (die Module können auch einzeln belegt werden).

 

 

Inhalte der Modulreihe:

Modul 1: Die Gefühle – Wut, Ärger, Angst – willkommen!

Modul jetzt buchen

Modul 2: Managementtechniken                 

Modul jetzt buchen

Modul 3: Selbstschutz und Akuthilfe bei Konflikten

Modul jetzt buchen