Qualitätssicherung in der Konstruktion und Fertigung (IHK- Fachkraft)

öffentlich gefördert

Fachkräfte zur Sicherung der Qualität über die Anwendung fundierter Kenntnisse im Management von Qualität werden in allen Unternehmen, egal welcher Branche, benötigt und oft auch gesucht. Erlernen Sie in dieser Weiterbildung die wesentlichen Kenntnisse für die Branche der industriellen Fertigung mit dem Schwerpunkt der Längenmess- und Prüftechnik. Zusätzlich werden Sie mit den wesentlichen Normen der DIN EN ISO und weiteren Management- Verfahren zur Qualitätssicherung sicher vertraut gemacht.

Abschluss: IHK-Fachkraft Längenprüftechnik, Trägerinternes Zertifikat

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Messtechnik sowie des Qualitäts- und Führungsmanagements
  • Toleranzen und Passungen / Passungssysteme / Normen
  • Ausbildung an analogen und digitalen Handmessgeräten, Höhenmessgerät und Messmikroskop
  • Ausbildung am 3-D Koordinatenmessgerät – Zeiss „Vista“
  • Form- und Lageprüfung – Formtester „Hommel F1003“
  • Konturmessung – Konturmessgerät „Hommel C8000“
  • Erstellen von CNC-Messprogrammen
  • Prüfen von Messgeräten und Lehren – ULM
  • Stichprobenpläne nach DIN sowie Auswertung von Stich- proben mit dem Wahrscheinlichkeitsnetz
  • Maschinen-, Prozess- und Prüfmittelfähigkeits- untersuchung
  • Erstellen von ein- und zweispurigen Qualitätsregelkarten
  • Erstellen von Protokollen, Tabellen und Diagrammen in MS-Excel

Organisatorisch

Laufzeit/Dauer

  • Beginn: Erfragen Sie bitte den nächsten Termin.
  • Gesamtzahl der Unterrichtsstunden: 960 davon im Praktikum 160
  • Dauer einer Unterrichtsstunde: Theorie/Fachpraxis: 45 Minuten Praktikum: 60 Minuten
  • Zahl der Unterrichtsstunden pro Woche: 40 Unterrichtsstunden

 Zugangsvoraussetzung:

  • Hauptschul– oder gleichgestellter Schulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bildungsgutschein

Abschluss

  • IHK-Fachkraft/Trägerinternes Zertifikat

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Ehrhardt
Tel.: 03621 232927
Fax: 03621 232920
Mail: gotha@bildungswerk.de

Zusätzliche Information

Ort