Integration

Im Rahmen der Berufsvorbereitung ist das VHS-BILDUNGSWERK auf Maßnahmen für Migranten, Flüchtlinge und unbegleitete minderjährige Asylsuchende spezialisiert. Hierfür sind wir zur Durchführung von Integrationskursen und der berufsbezogenen Deutschsprachförderung nach dem Aufenthaltsgesetz (AufenthG) zugelassen. Seit 2015 haben wir damit zahlreichen Menschen unterschiedlicher Herkunft erfolgreich an eine Sprachprüfung herangeführt. Als zugelassenes telc Prüfungszentrum führen wir zudem eigenständig und selbstverantwortlich Sprachprüfungen durch. Vordergründig unterrichten wir Deutsch, allerdings bieten wir Ihnen selbstverständlich die gesamte Prüfungspalette der telc gGmbH an. Unsere hauseigenen Prüfer können insbesondere die Prüfungen telc Deutsch B1-B2 NEU sowie telc Deutsch Medizin/Pflege abnehmen.  Denn für uns gilt: besseres Deutsch = bessere Chancen!

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt