Qualifizierung im Gebäude-Service mit Führerscheinerwerb Klasse B

Nach Absolvierung der Qualifizierung sind die Teilnehmenden in der Lage, Dienstleistungen für Objektbetreiber und Mieter anzubieten.  Damit entlasten sie ihre Kunden von wesentlichen Arbeiten der Instandhaltung ihrer Immobilien, von Transportleistungen und der Reinigung ihrer Außenanlagen sowie des Gebäudeinneren.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zielgruppe

  •  Personen, die Interesse an Tätigkeiten in der Objektbetreuung, Instandhaltung und Reinigung von Gebäuden haben.
  • Erwerbstätige Hilfebedürftige aus allen Berufszweigen mit verstärktem Unterstützungsbedarf

Inhalte

  • Grundlagen (Theorie)
  • Grundlagen der Haus– und Gebäudetechnik
  • Erwerb Gabelstaplerberechtigung
  • Gebäudereinigung
  • Grundlagen Pflanzenpflege, Garten– und Grünanlagenpflege
  • Übungsphasen/betriebliche Erprobung
  • Mobilitätsunterstützung/Erwerb Führerschein

Zugangsvoraussetzung

  • mit und ohne Hauptschulabschluss
  • branchenspezifische Grundkenntnisse, aber auch Seiteneinsteiger*innen
  • theoretische Eignungsfeststellung zu Beginn der Maßnahme

Organisatorisches

Laufzeit/Dauer: 1040 Std. (ca. 7 Monate), 30-40 UE pro Woche

Abschluss: Zertifikat der VHS-Bildungswerk GmbH, ggf. Führerschein B

Kosten: Werden bei Vorlage eines Bildungsgutscheins durch den Bedarfsträger übernommen.

Anmeldung

Beginntermin: nach Absprache

Bei Interesse melden Sie sich gern bei unseren Ansprechpartnern oder besuchen Sie uns persönlich.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Ansprechpartner

 

Zusätzliche Information

Ort