Anleiter*in in Köthen gesucht

Lehrerin und Immigrante

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in Köthen Anleiterin / Anleiter (w/m/d)

Ihre Rolle als Anleiterin / Anleiter

Die Hauptaufgabe einer Anleiterin/eines Anleiters besteht darin, dass die Teilnehmerin/der Teilnehmer (fortan Teilnehmer bezeichnet) die erforderliche Handlungskompetenz erlangt, um praktische Tätigkeiten mit den notwendigen Kenntnissen eigenständig ausführen zu können, damit die Handlungsziele des Projektes bzw. der Maßnahme erreicht werden. Hierbei hat die Anleiterin/der Anleiter eine planmäßige, systematische und vollständige praktische Anleitung abzusichern. Zugleich übt sie/er eine Fürsorgepflicht gegenüber ihren Teilnehmern aus. Die Anleiterin/der Anleiter ist im Regelfall Teil eines Teams und arbeitet mit allen Teammitgliedern kooperativ zusammen.

Zu Ihren Aufgaben gehören

Planung und Vorbereitung der Anleitungstätigkeit

  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Beschaffung und Bereitstellung der Arbeitsmittel und –Materialien
  • Planung und Sicherstellung des Projektes, in denen der Anleiter eingesetzt ist
  • Umsetzung bestehender Leistungsbeschreibungen zu den verschiedenen Projekten

Durchführung der Anleitungstätigkeit

  • erfolgt entsprechend der sachlich-zeitlichen Gliederung, den Tätigkeitsplänen der Teilnehmer und des Curriculums des Projektes/der Maßnahme
  • Sicherstellung der Bedingungen sowie fachliche Anleitung und Beaufsichtigung der Arbeiten in Projekten
  • Kontrolle und Durchsetzung von Arbeitssicherheit/Arbeitsschutz sowie Ordnung und Sauberkeit in den Werkstätten bzw. Trainingsräumen sowie den Sozialeinrichtungen
  • Kontrolle von Sicherheit und Betriebsbereitschaft der Arbeitsmittel, Meldung von Störungen an den durch die Standortleitung beauftragten Mitarbeiter
  • tägliche Dokumentation der durchgeführten Tätigkeits- und Anleitungsinhalte im vorgegebenen Dokument

Arbeit mit der Teilnehmerin/dem Teilnehmer

  • kontinuierliche Bewertung und Reflexion von Arbeitsaufträgen gegenüber den Teilnehmern
  • Einbeziehung der Teilnehmer in die Gestaltung des Prozesses (Mitwirkung an der Durchführung von Monatsgesprächen und der sachlich/zeitlich vorgegebenen Teilnehmerbefragungen)
  • Mitwirkung an der Erstellung einer abschließenden Praxisbeurteilung

Weitere Aufgaben der Anleiterin/des Anleiters

  • wöchentliche Veranlassung und Kontrolle der geführten Tätigkeitsnachweise
  • vollständige Führung und Kontrolle der Ordnungsmittel und Qualitätsaufzeichnungen
  • Mitwirkung an der Durchführung der vorgeschriebenen und terminlich fixierten Belehrungen
  • Mitwirkung an öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen

Wir stellen folgende Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender Berufspraxis oder
  • eine anerkannte Prüfung in einer dem Ausbildungsberuf entsprechenden Fachrichtung mit anschließender Berufspraxis oder
  • einen Abschluss eines Hochschulstudiums mit anschließender Berufspraxis
  • ein Abschluss als Meister oder eine bestandene Prüfung nach Ausbildereignungsverordnung wäre wünschenswert
  • gute Kenntnisse in den üblichen Office-Anwendungen
  • Teamfähigkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz
  • selbstständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Arbeitsmethoden
  • Führerschein Klasse B
  • Maschinenscheine wünschenswert

Was wir Ihnen bieten können:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einbringung von eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • kontinuierliche Fortbildungen

Weitere Infos

  • Beginn: ab 01.01.2022 (früherer Einstig möglich)
  • Arbeitsort: Köthen
  • Dauer: 12 Monate mit Option auf unbefristete Anstellung
  • Wochenstundenzahl:  38,50 Stunden/Woche
  • Vergütung: nach Haustarifvertrag

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2021-48

Jetzt online bewerben

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .