Ausbilder*in der Hauswirtschaft in Nordhausen gesucht

Arbeitssuchende sowie von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen, Qualifizierungswillige die im Arbeitsprozess stehen, Personen zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt, Studienabbrecher, U25/Ü25 sowie Migranten/Flüchtlinge

Willkommen an Bord – Wir suchen Sie als

Ausbilder*in Hauswirtschaft (m/w/d)

An welchem Standort?

Bundesland: Thüringen

Standort: Nordhausen

Ihre Arbeit im VHS-BILDUNGSWERK

  • Zu Ihren Aufgaben gehören:
    • berufsnotwendige Kenntnisse und aktuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln
    • Durchführung der fachpraktischen und fachtheoretischen Unterweisungen
    • Leistungen und Lernfortschritte planen und dokumentieren
    • Teilnehmende bei Lernschwierigkeiten individuell fördern
    • Verhalten beurteilen sowie erforderliche Maßnahmen zur Sicherung des Lernerfolges konzipieren
    • Praktika vorbereiten

Ihr Profil

  • Berufsabschluss
    • Abschluss als Hauswirtschaftsmeister*in (w/m/d) oder
    • Facharbeiterabschluss als Hauswirtschafter (w/m/d) verbunden mit einer Ausbildungsberechtigung
  • Sonst bringen Sie mit
    • Erfahrung in der Bildungsbranche
    • Eine respektvolle, beteiligungsorientierte, reflektierte pädagogische Grundhaltung
    • Eine strukturierte, proaktive, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
    • Die Fähigkeit unseren Teilnehmenden eine positive Bindungserfahrungen in einer freud- und liebevollen Atmosphäre zu ermöglichen
    • gute Kenntnisse in den üblichen Office-Anwendungen
    • Teamfähigkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz
    • selbstständiges Arbeiten in der Einzel- und Gruppenarbeit sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Arbeitsmethoden
    • Führerschein Klasse B

Arbeitszeit

  • In einer 5-Tage-Woche arbeiten Sie 38,50 Stunden in Vollzeit.

Gehalt

  • Branchenübliches Gehalt für pädagogisches Personal

Was sollten Sie noch wissen?

  • Die Arbeitsaufnahme ist ab 01.11.2022 möglich.
  • Es gibt einen Haustarifvertrag mit den Gewerkschaften GEW und ver.di
  • (Mantel- und Entgelttarifvertrag).
  • Betriebliche Altersvorsorge im Rahmen eines Gruppenvertrages kann angeboten werden.
  • Zahlung Vermögenswirksamer Leistungen im Rahmen des Haustarifvertrages.
  • Der Jahresurlaub beträgt 30 Arbeitstage pro Kalenderjahr
  • Weiterhin gewähren wir arbeitsfreie Tage am 24.12. und am 31.12. eines jeden Jahres.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2022-43

Jetzt bewerben

Sie haben gerade keine Zeit für eine vollständige Bewerbung? Kein Problem! Nutzen Sie einfach unsere Quick-Bewerbung!

Klassische Online-Bewerbung Quick-Bewerbung

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .