Suche
Close this search box.

Seminare im Bundesfreiwilligendienst

Pädagogische Begleitung und Weiterbildung für Bundesfreiwillige

Cheerful female medical student in the classroom

Seminare im Bundesfreiwilligendienst

Pädagogische Begleitung und Weiterbildung für Bundesfreiwillige

Als Teilnehmer/in des BFD sind Sie verpflichtet, an unseren hochwertigen Seminaren teilzunehmen. Unsere Seminare sind ein integraler Bestandteil der pädagogischen Begleitung im Rahmen des BFD und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern, neue Fähigkeiten zu erlernen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Egal, ob Sie über oder unter 27 Jahre alt sind, wir haben maßgeschneiderte Seminare für Ihre Altersgruppe.

Infos

Unsere Partner

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Freistaates Thüringen finanziert.

Inhalte

Artern

Wir bieten eine breite Palette von Seminaren an, die speziell auf die Bedürfnisse der Bundesfreiwilligen zugeschnitten sind. Unser Einstiegsseminar gibt Ihnen einen Überblick über den Bundesfreiwilligendienst und seine Ziele. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Arbeitsschutzes in Deutschland und erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Gesundheit und Ernährung bewusst gestalten können.

Lernen Sie Konflikt- und Stressbewältigungstechniken, um schwierige Situationen erfolgreich zu meistern. Entdecken Sie die Auswirkungen neuer Medien auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und erlernen Sie grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen. Erfahren Sie mehr über Landschaftspflege, Naturschutz und Nachhaltigkeit bei einer spannenden Exkursion zum Nationalpark Hainich. Erleben Sie die Harmonie mit der Natur und erkunden Sie das Europarosarium Sangerhausen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Himmelsscheibe von Nebra.

Erweitern Sie Ihren kulturellen Horizont mit Besichtigungen von Weimar, dem Erfurter Dom und dem imposanten Kyffhäuser-Denkmal. Gedenken Sie der Opfer des NS-Regimes bei einem Besuch der Gedenkstätte Mittelbau-Dora und tauchen Sie in die Geschichte der DDR mit dem Schwerpunkt Unterdrückung und Widerstand ein. Zum Abschluss bieten wir ein Reflexionsseminar an, in dem Sie Ihre Erfahrungen reflektieren und wertvolle Erkenntnisse gewinnen können.

Nordhausen

Bildungsangebote (31 Seminartage):

  1. Einstiegsseminar (1 Tag)
  2. Umgangswerte und Umgangstugenden – in den Rahmen passen (2 Tage)
  3. Die Mühen der Ebene – was – wie – wer ist Stress? (1 Tag)
  4. Vielfalt der Kulturen (2 Tage)
  5. Umgang mit neuen Medien (2 Tage)
  6. Umweltbildung (2 Tage)
  7. Thüringen, das grüne Herz Deutschlands – Unser Wald (2 Tage)
  8. Urbane Landschaftsgestaltung (2 Tage)
  9. Konsum – Ernährung – Lebensstile (1 Tag)
  10. Gesundheit und Lebensfreude steigern (2 Tag)
  11. Suchtmittel in unserer Gesellschaft (1 Tag)
  12. Wird heute jeder ein Methusalem? (2 Tage)
  13. Umgang mit Sterben und Tod (1 Tag)
  14. Erste-Hilfe-Kurs – Wir alle müssen auch Leben retten! (2 Tage)
  15. Die Geschichte des Arbeitsschutzes in Deutschland (1 Tag)
  16. Kulturlandschaft entdecken – Thüringen/Niedersachsen/Sachsen-Anhalt-Südharz (1 Tag)
  17. Exkursion in das Umweltbundesamt Dessau (2 Tag)
  18. Jüdische Geschichte und Kultur in Thüringen (1 Tag)
  19. Kranichschau am Stausee Kelbra mit dem Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz (1 Tag)
  20. Die „eigentliche Heimat“ (1 Tag)
  21. Abschluss- und Reflexionsseminar (1 Tag)

Ziele

Das Ziel unserer Seminare im BFD ist es, Sie in Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, wertvolles Wissen und wichtige Fähigkeiten zu erwerben, die Ihnen sowohl im Bundesfreiwilligendienst als auch in Ihrer zukünftigen Karriere zugutekommen werden. Unsere Seminare sollen Ihnen helfen, selbstbewusster, kompetenter und engagierter zu werden.

Zielgruppe

Unsere Seminare richten sich an alle Bundesfreiwilligen, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes tätig sind. Unabhängig von Ihrem Alter, Ihrer Vorbildung oder Ihrem Hintergrund heißen wir Sie herzlich willkommen und bieten Ihnen maßgeschneiderte Seminare, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Organisatorisches

Dauer

Die Laufzeit und Dauer der Seminare richtet sich nach Ihrem individuellen Bedarf und den Anforderungen des Bundesfreiwilligendienstes. Wir bieten flexible Termine an und bemühen uns, Ihren Zeitplan bestmöglich zu berücksichtigen.

Abschluss

Nach erfolgreicher Teilnahme an unseren Seminaren erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten bestätigt. Dieses Zertifikat kann Ihnen helfen, Ihre beruflichen Perspektiven zu verbessern und Ihre Kompetenzen zu dokumentieren.

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme an unseren Seminaren im Bundesfreiwilligendienst variieren je nach Seminar. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um detaillierte Informationen zu den Kosten zu erhalten.

Zugang

Um an unseren Seminaren teilnehmen zu können, müssen Sie als Bundesfreiwillige/r im Bundesfreiwilligendienst tätig sein. Es gibt keine spezifischen Zugangsvoraussetzungen in Bezug auf Alter, Bildungsstand oder Erfahrung. Wir freuen uns, jeden Bundesfreiwilligen bei unseren Seminaren willkommen zu heißen.

Neuigkeiten zum Thema

5.3.2024
|

Das VHS-BILDUNGSWERK in Nordhausen bietet ab April 2024 eine interessante Weiterbildungsmöglichkeit an. Jetzt eine Qualifizierung und danach in einen neuen

14.2.2024
|

Am heutigen Valentinstag haben wir maßnahmeübergreifend ein Kostümfest mit interkulturellem Hintergrund gefeiert. Mit ganz viel Liebe und Engagement haben die

12.1.2024
|
Steffen Ritschel von der Thüringer Polizei gab im Aus- und Weiterbildungszentrum eine praxisnahe Schulung in Kriminalprävention für Seniorenservice-Fachkräfte.

Sonstiges

Bei speziellen Anforderungen oder individuellen Bedürfnissen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre Anliegen zu besprechen und mögliche Unterstützungsmöglichkeiten zu klären.

Ansprechperson

Artern

Ansprechperson

Sabine
Stiedenroth
(Leitung)

Standort

Rudolf-Breitscheid-Straße 22, 06556 Artern
Rudolf-Breitscheid-Straße 22, 06556 Artern

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Anfahrt

Nordhausen

Ansprechperson

Steffen
Bohse
(Leitung)

Standort

An der Brückenmühle 4, 99734 Nordhausen
An der Brückenmühle 4, 99734 Nordhausen

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren