Suche
Close this search box.

Schweißen (Fachwerkstatt)

Erlernen Sie Schweißtechniken und Qualifizierung als Schweißer

welding operator industry // Facharbeiter Metallbau schweißen

Schweißen (Fachwerkstatt)

Erlernen Sie Schweißtechniken und Qualifizierung als Schweißer

Sie haben eine in einem Industrie- oder Handwerksberuf abgeschlossen oder sind als Hilfskraft im Metallbereich tätig? Mit einem Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Schulabschluss können Sie jetzt die Chance nutzen, sich im Bereich des Schweißens weiterzubilden. In unserem Schweißkurs vermitteln wir Ihnen umfangreiche praktische Fähigkeiten, theoretisches Wissen und spezifische Kenntnisse zur Herstellung verschiedener Schweißverbindungen und Werkstücke.

Infos

Inhalte

Unser Schweißkurs umfasst mehrere Module, die je nach individuellem Bedarf vereinbart werden können. Im ersten Modul erlernen Sie das Brennschneiden, gefolgt von Modul 2, in dem Sie das Lichtbogenschweißen mit Elektroden an Stahlwerkstücken erlernen. Weitere Module befassen sich mit dem Schweißen mit Gas, MIG AL, MAG CrNi, MAG Stahl, WIG AL, WIG CrNi und WIG Stahl.

Jedes Modul bietet umfassende Schulungen und Übungen, um Ihre Fähigkeiten in den entsprechenden Schweißverfahren zu entwickeln. Zusätzlich bieten wir eine gezielte Prüfungsvorbereitung zur Wiederholungsprüfung an.

  • Modul 1: Brennschneiden (40 Stunden)
  • Modul 2: Lichtbogenschweißen Elektrode Stahl (E 1 bis 8, 120 Stunden – 760 Stunden)
  • Modul 3: Schweißen Gas (G 1 bis 4, 120 Stunden – 440 Stunden)
  • Modul 4: Schweißen MIG AL (MIG 1-6, 120 Stunden – 560 Stunden)
  • Modul 5: Schweißen MAG CrNi (MAG 1 bis 6, 120 Stunden – 560 Stunden)
  • Modul 6: Schweißen MAG Stahl (MAG 1 bis 6, 120 Stunden – 560 Stunden)
  • Modul 7: Schweißen WIG AL (WIG 1 bis 6, 120 Stunden – 480 Stunden)
  • Modul 8: Schweißen WIG CrNi (WIG 1 bis 6, 120 Stunden – 480 Stunden)
  • Modul 9: Schweißen WIG Stahl (WIG 1 bis 6, 120 Stunden – 480 Stunden)

Zusätzlich bieten wir eine Prüfungsvorbereitung zur Wiederholungsprüfung an.

  • Modul 10: Lichtbogenschweißen Elektrode Stahl (E 1 bis 8, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 11: Schweißen Gas (G 1 bis 4, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 12: Schweißen MIG AL (MIG 1-6, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 13: Schweißen MAG CrNi (MAG 1 bis 6, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 14: Schweißen MAG Stahl (MAG 1 bis 6, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 15: Schweißen WIG AL (WIG 1 bis 6, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 16: Schweißen WIG CrNi (WIG 1 bis 6, 16 Stunden – 120 Stunden)
  • Modul 17: Schweißen WIG Stahl (WIG 1 bis 6, 16 Stunden – 120 Stunden)

Ziele

Nach Abschluss der modularen Qualifizierungsmaßnahme sind Sie befähigt, Schweißerarbeiten selbständig durchzuführen. Unser Ziel ist es, Ihnen alle erforderlichen praktischen Fähigkeiten und theoretischen Kenntnisse zu vermitteln, um erfolgreich als Schweißer tätig zu sein.

Zielgruppe

Unser Schweißkurs richtet sich an Personen mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem Industrie- oder Handwerksberuf oder an Hilfskräfte im Metallbereich. Voraussetzung ist ein Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss.

Organisatorisches

Dauer

Die Dauer der Qualifizierungsmaßnahme variiert je nach ausgewähltem Modul. Es besteht die Möglichkeit eines laufenden Einstiegs.

Abschluss

Das Abschlusszertifikat wird als Internationaler Kehlnaht-, Blech- oder Rohrschweißer verliehen. Die Schweißerprüfungen erfolgen gemäß den Ausbildungsstandards des “Internationalen Schweißers” und den Anforderungen der DIN EN ISO 9606 durch die Schweißtechnische Lehranstalt Magdeburg gGmbH.

Kosten

Informationen zu den Kosten erhalten Sie bei unserem Ansprechpartner. Bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

Zugang

Voraussetzungen für die Teilnahme sind eine abgeschlossene Ausbildung in einem Industrie- oder Handwerksberuf oder eine Tätigkeit als Hilfskraft im Metall-Bereich. Ein Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss werden vorausgesetzt.

Neuigkeiten zum Thema

31.1.2024
|

„Was passiert, wenn man plötzlich in eine medizinische Notlage kommt, in der man wichtige Entscheidungen nicht mehr selbst treffen kann?“

28.11.2023
|
Das Organisationsteam lud zu einer Gesprächsrunde in die Kreisbibliothek Aschersleben ein, bei der die "Allgemeine Stadtentwicklung" im Mittelpunkt stand.
7.8.2023
|
In einer inspirierenden Reise in die Vergangenheit entdeckten Senior:innen in Aschersleben die kulturellen Schätze ihres Museums.

Sonstiges

Wir freuen uns darauf, Ihnen die faszinierende Welt des Schweißens näherzubringen und Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Nutzen Sie diese Chance zur beruflichen Weiterbildung und werden Sie ein zertifizierter Schweißer.

Ansprechperson

Aschersleben
Claudia
Eckert-Meisters
(Ansprechpartner)

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Standort

Hecklinger Straße 63, 06449 Aschersleben
Hecklinger Straße 63, 06449 Aschersleben

Anfahrt

Klicken Sie auf die Karte für eine Anfahrtsbeschreibung bei GoogleMaps.

Zerbst/Anhalt
Daniela
Krispin-Blatt
(Ansprechpartner)

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Standort

Dessauer Straße 23d, 39261Zerbst/Anhalt
Dessauer Straße 23d, 39261Zerbst/Anhalt

Anfahrt

Klicken Sie auf die Karte für eine Anfahrtsbeschreibung bei GoogleMaps.

Das könnte Sie auch interessieren