Hausmeister*in in Brandenburg gesucht

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine/ einen Hausmeister*in (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit mit Schwerpunkt Elektrik in Brandenburg an der Havel.

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges, niederschwelliges Kontaktangebot im Schulalltag und soll als Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe bei Problemen und Konflikten durch Beratung, Mediation und direkte Zuleitung zu Jugendhilfeangeboten und Projekten fungieren.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Prüfung der ortsveränderlichen elektrischen Geräte an unseren Standorten in der Stadt Brandenburg an der Havel als Elektrofachkraft nach DGUV Vorschrift 3:
    • vor der ersten Inbetriebnahme
    • nach einer Instandsetzung oder Änderung
    • in bestimmten Zeitabständen
  • Kleinstreparaturen und -installationen mit Schwerpunkt Elektrik

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker/-in oder auf Grundlage entsprechender fachlicher Ausbildung erlangte Qualifikation als Elektrofachkraft
  • Selbstständiges, umsichtiges Arbeiten
  • Kontaktfähigkeit / Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit / Teamfähigkeit
  • Führerschein / Fahrpraxis

 Was wir Ihnen bieten können

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit kreativem Freiraum und Perspektive
  • ein kollegiales und funktionierendes Team
  • technische Ausstattung und Arbeitsmittel zur Umsetzung Ihrer Aufgaben
  • ein angenehmes, kreatives Arbeitsklima
  • Betriebliche Altersvorsorge

Weitere Infos

  • Beginn: ab 01.12.2021
  • Arbeitsort: Brandenburg an der Havel
  • Dauer: unbefristet
  • Wochenstundenzahl:  Teilzeit oder Vollzeit (38,5 Stunden/Woche bei Vollzeit)
  • Vergütung: nach Haustarifvertrag

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2021-45

Jetzt online bewerben

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .