Schiff Ahoi! Schlepper „Erika“ wird in Roßleben aufbereitet

Schlepper Erika wird am Standort Roßleben aufgestellt

An unserem Standort Roßleben wird seit 1. September der letzte bis 1975 auf der Unstrut aktive Schlepper „Erika“ als technisches Denkmal hergerichtet und so ein Teil der Entwicklung „Unstrut-Schifffahrt“ der Region bekannt gemacht werden. Das Ganze geschieht ohne kommerziellen Hintergrund im Rahmen der neu geschaffenen Arbeitsgelegenheit „Unstrut – Schiff Ahoi“ weiter

Fachpraktiker für Lagerlogistik in Roßleben starten durch

Endlich geschafft! Nach dreijähriger Ausbildung im Beruf Fachpraktiker(in) für Lagerlogistik erhielten acht Absolventen des VHS-BILDUNGSWERK in Thüringen nun ihre Prüfungsergebnisse. Trotz mancher individueller Höhen und Tiefen haben alle Auszubildenden die angetretene Prüfung bestanden“, freut sich der Leiter des Aus- und Weiterbildungszentrums Roßleben, Steffen Bohse. Das verdiene den allergrößten Respekt. Erste weiter

Kreatives Entdeckerwochenende in der festung kunterbunt

Kunst-Koffer präsentieren sich auf Kinder- und Jugendmesse in Magdeburg Trara! Am Wochenende öffnete die Festung Mark die Tore für eine Veranstaltung des Familienmagzins ottokar: die festung kunterbunt. Kinder, Jugendliche und Familien konnten hier Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung in Magdeburg und Umgebung kennenlernen. Vom Lego-Roboterkurs, Eislaufen im Hof der Festung weiter

„Was willst du werden?“ stellte sich im Campus Technicus Bernburg vor

Elf Schüler*innen vom Campus Technicus Bernburg  schauten Anfang Dezember erwartungsvoll auf die Projektarbeiterinnen des VHS-BILDUNGSWERK, Beatrice Jänecke und Constance Otte, die ihre großen Koffer, gefüllt mit umfangreichen Materialien zum Thema Berufsberatung, auspackten. Nach einer Kennlernrunde und vielen Berufsrätseln ging es für die Schüler*innen direkt zu den einzelnen Berufswünschen und Berufsvorstellungen. weiter

Adventskalendertürchen mit gutem Zweck

Zum zweiten Mal nahm das VHS-BILDUNGSWERK Roßleben am 10. Dezember 2019 am Roßlebener Adventskalendertürchen teil. Mit viel Liebe zum Detail hatten fleißige Hände im Vorfeld Plätzchen gebacken, Bastelmaterial vorbereitet und den Aufenthaltsraum in ein Weihnachtscafé verwandelt. Der Duft von frischen Waffeln und heißen Crêpes hieß die zahlreich erschienenen Besucher willkommen weiter

„Weiterbildung im digitalen Zeitalter – sind Sie bereit?“

VHS-BILDUNGSWERK Mitarbeiter Danny Ackermann und Markus Gomille

Am 27.11. war ein Vertreter unseres Projekts Faktor 4.0 zu Gast auf der Runneburg in Weißensee (Thüringen) – Anlass war der Workshop „Weiterbildung im digitalen Zeitalter – sind Sie bereit?“ der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen (GFAW). Im Rahmen von Vorträgen und Diskussionsrunden konnten sich die Teilnehmer/innen weiter

Investition in die Zukunft am Standort Gotha

Das Aus- und Weiterbildungszentrum Gotha der VHS-Bildungswerk GmbH, -Zweigniederlassung Thüringen- ist seit dem Jahr 1992 ein Ausbildungsbetrieb für Berufe im Metall- und Elektrobereich, wie zum Beispiel Zerspanungsmechaniker/in, Werkzeugmechaniker/in und Fertigungsmechanikerin. Zur weiteren Sicherung der hohen Qualität unserer Ausbildung ist neben der pädagogischen und fachlichen Kompetenz unseres Ausbildungspersonals die Modernisierung der Ausstattung weiter

Mike Mohring (CDU) besucht unsere Werkstätten in Roßleben

Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU und Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion in Thüringen, war am Donnerstag, 5.9., im Kyffhäuserkreis unterwegs. Eine seiner Stationen war auch das VHS-BILDUNGSWERK in Roßleben. Bevor es zum Rundgang durch die Werkstätten ging wurde in einer Gesprächsrunde über Möglichkeiten der Politik, die Rahmenbedingungen allgemein für die Bildung und weiter

12-Stunden-Schwimmen für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr beteiligte sich das VHS-BILDUNGSWERK Roßleben an der Benefizveranstaltung zum Erhalt des Roßleber Freibades. Viele Schüler und Ortsansässige hatten sich am Freitag, 23.08.,  eingefunden, um beim 12-Stunden-Schwimmen Spendengelder zu sammeln. Die Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen unserer Einrichtung organisierten aus diesem Anlass einen Kuchenbasar. In der Tischlerei wurden im weiter

Exkursion in den Serengeti Park zum Abschluss der Ausbildung

Mit guten Ergebnissen haben kürzlich drei MobiPro-Teilnehmer im VHS-BILDUNGSWERK Aschersleben ihre Abschlussprüfung als Lebensmitteltechniker, Hotelfachfrau und Konstruktionsmechaniker erfolgreich abgeschlossen. Die Spanier Alejandra Garcia Martin, Cristina Garcia Herrera und David Marave Olive werden alle von ihren Ausbildungsbetrieben übernommen und können dort in den neu erlernten Beruf starten. Zum Abschluss und Abschied weiter

Kunstkoffer zu Gast auf den KinderKulturTagen in Magdeburg

Zwischen bunten Wimpelketten, Indianerzelten und Minifachwerkhäuschen tummelten sich vom 24. bis 30. Juni  2019 zahlreiche Kinder, Jugendliche, deren Familien, Schulkassen und Kita-Gruppen im Magdeburger Klosterbergegarten. Unter dem Motto (T)raumwelten lud das Puppentheater Magdeburg zu den KinderKulturTagen und bot den Besuchern ein buntes Potpourri an Mitmach-Aktionen in Kooperation mit zahlreichen städtischen Akteuren weiter

Problemlösung am Arbeitsplatz und Prozessmanagement – Neue Einblicke beim Workshop

Am 20.06.2019 lud das Team vom Projekt Faktor 4.0 zum gemeinsamen Workshop „Problemlösung am Arbeitsplatz und Prozessmanagement – Ansätze zur innovativen Integration in die Ausbildung“ in die Räumlichkeiten der GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung e. V. nach Schmalkalden ein. Die Umsetzung erfolgte in Kooperation mit unserem hausinternen Partnerprojekt weiter

Im Dschungel der Berufswahl zurechtfinden

Bei herrlichem Ferienwetter besuchten am Donnerstag, 25. April 2019 Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen des Salzlandkreises, die am Projekt „Was willst Du werden?“ teilnehmen, gemeinsam mit den Mitarbeitern des VHS-BILDUNGSWERK das BiZ der Bundesagentur für Arbeit in Bernburg. Die „angehenden“ Erzieher* innen, Lehrer*innen, LKW-Fahrer*innen, Tierwirt*innen, Tänzer*innen und Tischler*innen erfuhren weiter

Tour für die Ausbildungsregion Nordhausen

Zahlreiche Unternehmen der Region Nordhausen öffneten am Dienstag 9.4.2019 ihre Türen für eine Gruppe von 16 interessierten Berufseinstiegsbegleiter/innen des Bildungszentrums KAB Mühlhausen und der Deutschen Angestellten-Akademie, um über das Thema Ausbildung zu sprechen. Im Fokus standen das Kennenlernen der Berufsbilder vor Ort sowie der Austausch von Informationen über nachgefragte Berufe, weiter