Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Deeskalation im Servicebereich – Umgang mit schwierigen Kunden lernen

11. Mai 2020 | 9:00 - 17:00

| Magdeburg | 249€

Tickets

Die folgenden Nummern enthalten Tickets für diese Veranstaltung bereits in Ihrem Warenkorb. Wenn Sie auf "Tickets abrufen" klicken, können Sie alle vorhandenen Teilnehmerinformationen bearbeiten und die Ticketmengen ändern.
Deeskalation im Servicebereich
Sie sind im Servicebereich tätig und dadurch tagtäglich im Kundenkontakt? Dann erleben Sie sehr wahrscheinlich immer wieder Situationen, in denen es zu Konflikten mit unzufriedenen Kunden kommt oder gar zu Situationen, die eskalieren.
249,00
16 verfügbar

Sie sind im Servicebereich tätig und dadurch tagtäglich im Kundenkontakt? Dann erleben Sie sehr wahrscheinlich immer wieder Situationen, in denen es zu Konflikten mit unzufriedenen Kund*innen kommt oder gar zu Situationen mit Eskalationspotenzial. Der professionelle Umgang mit diesen Situationen mithilfe von Deeskalation sowie gewaltfreie Konfliktklärung ist wichtig. Strategien und Verhaltensweisen zum souveränen Umgang mit schwierigen Kund*innen (Choleriker*innen, Besserwisser*innen etc.), Reklamationen und Drohungen werden thematisiert und deeskalierendes Handeln und Denken, sowie Gewaltprävention vermittelt.

Weiterbildungsangebote für erfolgreiche Unternehmen und zufriedene Mitarbeiter*innen
Weiterbildungsangebote für erfolgreiche Unternehmen und zufriedene Mitarbeiter*innen

2- tägiges Praxisseminar nach dem Modell des „Anti-Gewalt-Trainings Magdeburg®“

Besonders viel Wert wird in diesem 2-tägigen Seminar auf einen hohen Praxisanteil gelegt. In den praktischen Übungen werden gewalttätige Erlebnisse analysiert, Deeskalationsmöglichkeiten sowie Selbstschutz -und verteidigungsstrategien entwickelt und trainiert.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die im Kundenservice tätig sind und dort Konfliktsituationen ausgesetzt sein können.

Inhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  • Selbstschutzstrategien
  • Grundsätzliche Vorsichtsmaßnahmen
  • Stressbewältigung
  • Verhaltensgrundlagen zur Deeskalation bei Auseinandersetzungen Dritter und in Nothilfesituationen

Ihre Dozenten

Tim Marx
Tim Marx
Steffen Rektorik
Steffen Rektorik
  • Tim Marx ist Ausbildungsleiter beim Anti-Gewalt-Training Magdeburg®, Dipl.-Sozialpädagoge und Bewährungshelfer.
  • Steffen Rektorik vom Anti-Gewalt-Training „Anders stark“ ist Leiter der Abteilung Intensivpädagogische Wohngruppen Albert-Schweitzer-Familienwerk.
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Details

Datum:
11. Mai 2020
Zeit:
9:00 - 17:00
Kosten:
249€
Veranstaltung Kategorie:
Veranstaltung-Schlagworte:
, , , , ,

Veranstalter

Christian Pannier
Telefon
0391 74401-34
E-Mail:
Christian.Pannier@bildungswerk.de
Webseite:
https://www.bildungswerk.de

Veranstaltungsort

VHS-BILDUNGSWERK Magdeburg Lorenzweg
Lorenzweg 56
Magdeburg, 39128
+ Google Karte
Telefon
0391 74401 – 0

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .