Pädagogische Fachkraft für Nachtdienste im Fachbereich „Stationäre Hilfen“ in Brandenburg

Wir suchen ab 01.03.2021 zur Verstärkung unseres Fachbereiches stationäre Hilfen in Brandenburg an der Havel eine Pädagogische Fachkraft für Nachtdienste (w/m/d).

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene/s Ausbildung/Studium im pädagogischen Bereich (staatlich anerkannte
  • Erfahrung / Kenntnisse im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Kontaktfähigkeit / Konfliktfähigkeit / Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit / Teamfähigkeit
  • Krisenmanagement
  • Selbstständiges, umsichtiges Arbeiten
  • Führerschein
  • PC-Kenntnisse

Was wir Ihnen bieten können:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit kreativem Freiraum und Perspektive (pädagogische Betreuung von jungen Menschen im Alter von 4 – 18 Jahren, Elternarbeit, Netzwerkarbeit)
  • Instrumente der Fallbearbeitung wie Fallberatungen, Supervision u.ä.
  • Unterstützung bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung über vielfältige Qualifizierungsangebote u.a. innerhalb unseres Stiftungsportfolios

Weitere Infos

  • Beginn: 01.03.2021
  • Dauer/Befristung:  unbefristet
  • Wochenstundenzahl: 30,8 (flexibel) Stunden/Woche
  • Vergütung:  nach Haustarifvertrag
  • Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2021-1

Jetzt online bewerben

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .