Sozialpädagoge*in in Artern gesucht

Willkommen an Bord – Wir suchen Sie als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (m/w/d)

An welchem Standort?

Bundesland: Thüringen

Standort: Artern

Ihre Arbeit im VHS-BILDUNGSWERK

  • Erstellung und Fortschreibung des individuellen Förderplanes; Abstimmung der Inhalte; Treffen von Zielvereinbarungen mit den Teilnehmenden; Kontrolle der Umsetzung,
  • Durchführung von Verhaltenstraining, Informationen zu Suchtprävention, Unterstützung zum eigenständigen Handeln, Hilfestellung bei Beantragung von Sozialleistungen
  • Hilfestellungen bei Problemlagen – Krisenintervention, Konfliktbewältigung
  • Information zur Zusammenarbeit mit Dritten
  • individuelle Stabilisierung und Beratung zur Verhinderung von Maßnahmeabbrüchen,
  • Bewerbungstraining, Vermittlungsaktivitäten
  • Akquise betrieblicher Erprobungsstellen; Begleitung und Auswertung der betrieblichen Erprobung.

Ihr Profil

  • Berufsabschluss / Studium
    • ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/-pädagogin, ersatzweise auch Erzieher*in mit Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe
  • Sonst bringen Sie mit
    • gute Kenntnisse in den üblichen Office-Anwendungen
    • Teamfähigkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz
    • Sie arbeiten gern mit Menschen.
    • Sie haben Freude an der Arbeit, auch wenn es mal turbulent zugeht.
    • Sie besitzen einen Führerschein (PKW).

Ihre Perspektive

  • Umfassende Einarbeitung und eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einbringung eigener Gestaltungsmöglichkeiten
  • Spannende Aufgaben im Team
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Persönliche Qualifizierung über hochwertige Fort- und Weiterbildungen im Stiftungsverbund

Arbeitszeit

  • In einer 5-Tage-Woche arbeiten Sie 38,50 Stunden in Vollzeit. Optional ist Teilzeit möglich.

Gehalt

  • Branchenübliches Gehalt für pädagogisches Personal
  • In der Projektarbeit in Anlehnung an den TV-L

Was sollten Sie noch wissen?

  • Die Arbeitsaufnahme ist ab 01.09.2022 möglich.
  • Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.
  • Es gibt eine Haustarifvertrag mit den Gewerkschaften GEW und ver.di
    (Mantel- und Entgelttarifvertrag).
  • Betriebliche Altersvorsorge im Rahmen eines Gruppenvertrages kann angeboten werden.
  • Zahlung Vermögenswirksamer Leistungen im Rahmen des Haustarifvertrages.
  • Der Jahresurlaub beträgt 30 Arbeitstage pro Kalenderjahr
  • Weiterhin gewähren wir arbeitsfreie Tage am 24.12. und am31.12. eines jeden Jahres.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2022-25

Jetzt bewerben

Sie haben gerade keine Zeit für eine vollständige Bewerbung? Kein Problem! Nutzen Sie einfach unsere Quick-Bewerbung!

Klassische Online-Bewerbung Quick-Bewerbung

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .