Sozialpädagoge*in in der Tagesgruppe in Brandenburg

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in Brandenburg in der Tagesgruppe eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen (w/m/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Belastbarkeit / Teamfähigkeit / Kompetenz in konflikthafter Gesprächsführung, Einfühlungsvermögen
  • Erstellen von Entwicklungsberichten
  • Fähigkeiten in der Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe und der pädagogischen Tagesstruktur
  • Berücksichtigung der individuellen Kompetenzen und Interessen der Kinder bei der pädagogischen Förderung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Eltern / Elterngespräche
  • Fachwissen im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern
  • Betreuung von Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahre
  • Förderung der schulischen Weiterentwicklung der Kinder, insbesondere bei Lernschwierigkeiten / Hausaufgabenbetreuung
  • Vorbereiten und Durchführen freizeitpädagogischer Maßnahmen, erlebnispädagogischer Projekte, Anregung und Organisation interessen- und altersentsprechender Freizeitgestaltung
  • Führen und Anregen von Gruppengesprächen zur Lösung bzw. Abbau von Konflikten zwischen einzelnen Gruppenmitgliedern – tägliche Auswertungsgespräche
  • intensive Betreuung des einzelnen Kindes bei Entwicklungsstörungen und persönlichen Krisen
  • Entwicklung und Stärkung der persönlichen und sozialen Kompetenz der Kinder

 Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Heilpädagoge, Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (Dipl./BA/Master), ggf. Erzieher mit Zusatzqualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Kontaktfähigkeit/ Konfliktfähigkeit
  • Führerschein / Fahrpraxis – tägliches Fahren mit betriebsinternem Fahrzeug
  • gute PC-Kenntnisse / Kassenbuchführung

Was wir Ihnen bieten können:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einbringung von eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • kontinuierliche Fortbildungen

Beginn: 01.02.2020
Dauer/Befristung: unbefristet
Wochenstundenzahl: 30 bis 38,5 Std.
Vergütung: nach Haustarifvertrag

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2019-39

Jetzt online bewerben

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .