Pflegeberuf – Berufung für das selbstbestimmte Leben

Unsere Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Leinefelde und in Gotha haben sich der Aufgabe verschrieben, engagierte Menschen zu Fachkräften der Altenpflege zu qualifizieren.

Riesiges Potenzial für Pflegebeschäftigte

Angesichts der gigantischen gesellschaftlichen Herausforderung der kommenden Jahre, aber auch schon der Gegenwart, eine zunehmend wachsende Zahl alternder Menschen ambulant oder stationäre pflegen und betreuen zu müssen, ist der fundierten Pflegeausbildung eine enorme Bedeutung beizumessen. Dies ist gleichbedeutend mit einem riesigen Potenzial für Pflegebeschäftigte sowie deren Unternehmen. Der Unterstützung zur Deckung des ebenso riesigen Ausbildungs- und Qualifizierungsbedarfes stellen sich unsere beiden Schulen in Leinefelde sowie in Gotha. Weitere Einrichtungen sind mit Blick auf die Generalisierung der Ausbildung in der Pflege zusätzlich in Planung. Neben der qualifizierten Ausbildung von Menschen zum Altenpfleger oder zum Altenpflegehelfer können Beschäftigte der Pflegeeinrichtungen in den Regionen eine Qualifizierung zum Praxisanleiter oder zur Pflegedienstleitung bei uns absolvieren. Ausbilden lassen können sich unsere Qualifikanten auch zum Fachpraktiker für personale Dienstleistungen.

Partner für Sie und Ihr Unternehmen

Im Bereich der Betreuungstätigkeiten sind wir der richtige Partner für Sie bzw. Ihr Unternehmen: Sie können Ihre Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter oder Sie sich selbst zum Seniorenbetreuer oder zur Betreuungskraft nach § 87b Abs. 3 SGB XI qualifizieren lassen

Schulungen in den Einrichtungen der Pflege sind möglich. Nutzen Sie hierzu auch die Potenziale des Programmes WeGebAU der Bundesagentur für Arbeit!

Unsere Angebote in der Altenpflege

Foto ©: Kzenon – Fotolia