Insektenhotels tierisch schön gestaltet

Mit viel Liebe zum Detail fertigen Teilnehmer*innen unserer Maßnahme AGH in Nordhausen seit August rund 20 farbenfrohe Insektenhotels. Einige der kreativen Exemplare haben bereits ihren Platz an den Dachstreben unseres offenen Gewächshauses gefunden, andere schmücken schon bald den weitläufigen Gartenbereich.

Tierschutz macht Freude

Teilnehmerin Ilka ist von Anfang an am Herstellungsprozess beteiligt und stellt einige gelungene Exemplare vor. „Wenn ich morgens in unseren Kreativraum komme und mich die bunten Insektenhotels in Form von Bienen und Marienkäfern begrüßen, bekomme ich gleich gute Laune”, verrät Ilka. “Es macht viel Spaß die Behälter zu gestalten und gleichzeitig Gutes für die Tierchen zu tun“.

Neben Insekten könnten die einladenden Behausungen auch als Nisthilfen für Vögel zum Einsatz kommen. Der Kreativität der Teilnehmerinnen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .