Kinder- und Jugendhilfe in Bad Suderode

Über unser Aus- und Weiterbildungszentrum Quedlinburg betreiben wir in Bad Suderode eine Wohngruppe mit vorgeschalteter Clearingphase, in welcher Kinder und Jugendliche in Obhut genommen werden.

Unser Ziel ist es, dass diese jungen Menschen im schützenden und unterstützenden Rahmen der Wohngruppenatmosphäre Vertrauen, Sicherheit und Perspektiven wieder finden. Das Konzept möchte dazu beitragen, die persönliche Entwicklung der jungen Menschen zu begleiten und ihre Integration zu fördern. Unser qualifiziertes Personal sorgt dabei für Struktur, Stabilität und Verlässlichkeit. Die hier aufgenommenen Kinder und Jugendlichen können aus unterschiedlichsten Gründen für eine längere Zeit nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben und sollen bezogen auf ihre persönlichen Stärken und Ressourcen erzogen, betreut und gefördert werden.

Deine Chance

Wenn Du eine Berufsausbildung oder ein Studium im pädagogischen Umfeld machst und ein Praktikum oder Anerkennungsjahr absolvieren musst oder wenn Du dich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) oder des Bundesfreiwilligendienstes (BuFDi) orientieren möchtest, geben wir Dir gern eine Chance.

Bewirb Dich bei uns und arbeite mit uns gemeinsam an der Betreuung und Integration von Kindern und Jugendlichen. Mach wertvolle Erfahrungen für deinen Beruf und lerne interessante Dinge.

Kinder und Jugendhilfe im Harzkreis


Neues aus Bad Suderode


Kontakt

  • VHS-BILDUNGSWERK GmbH, Kinder- und Jugendwohngruppe „Pegasus“, Brinkstraße 38, 06485 Bad Suderode
  • Frau Maria Matthäs (Leiterin)
    Christian Rockstedt (Stellv. Leiter)
  • Telefon: 039485 677833
  • Telefax: 039485 677831
  • E-Mail: maria.matthaes@vhsbw.de

Wie können wir Ihnen helfen?

An welchen Standort soll diese Nachricht gesendet werden?
Bitte wählen Sie eine Umschulungsmaßnahme
Bitte wählen Sie eine Weiterbildungsmaßnahme
Bitte wählen Sie eine Firmenschulung!
Hier können Sie ein Dokument oder Bild Ihrer Wahl hochladen.

Ein paar Infos über Sie

Wie können wir Sie erreichen?

z.B. von 14 Uhr bis 17 Uhr

Senden


Anfahrt