Fertigungsmechaniker schaffen Equipment für den Montagelehrgang

In den letzten Wochen ihrer Ausbildung haben die auslernenden Fertigungsmechaniker an unserem Ausbildungszentrum Gotha das Equipment für einen Montage-/ Demontagelehrgang geschaffen. „Es handelt sich hierbei Bandschleifer aus früheren Industriemechaniker-Prüfungen, die in Industriegestelle aus ITEM-Profilen verbaut wurden. Dazu haben unsere Azubis auch die Antriebe konstruktiv bearbeitet und angepasst.“ berichtet stolz Ausbilder im Berufsfeld Metall Matthias Scharf.

Von der Handkurbel bis zum Stirnradgetriebe

Nach Abschluss der Umbauarbeiten stehen unseren zukünftigen Azubis vier Geräte mit verschiedenen Antriebsvarianten, von der Handkurbel bis zum Stirnradgetriebe, zur Verfügung. Diese können im Rahmen der Ausbildung zur Montage und Demontage von Bauteilen und Baugruppen genutzt werden können.

In Zukunft möchten wir aber nicht nur Azubis der Beruflichen Erstausbildung am Standort Gotha, sondern auch Auszubildende anderer Unternehmen der Region damit ausgebilden. Mit den neuen Ausbildungsmöglichkeiten können die Anforderungen und Inhalte des Ergänzungslehrganges E0096 erfüllt werden.