Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Maybachstraße 16, 39418 Staßfurt

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Knirpsgerechte Beutel für die Kita

Die Kinder der „Schneckengruppe“ aus der Löderburger Kita „Zwergenland“ nahmen freudig die Wäschebeutel entgegen, die im VHS-BILDUNGSWERK Staßfurt entstanden sind.

Staßfurt, den 15.11.2020

In den gegenwärtig schwierigen Zeiten ist wohl jede kleine Aufmunterung herzlich willkommen. Das dachten sich auch die Teilnehmenden der Nähstube des VHS-BILDUNGSWERKs in der Staßfurter Maybachstraße. Üblicherweise wird hier das Nähen von verschiedenen Dingen ebenso geschult und geübt wie der schneidermäßig richtige Umgang mit Schere und Bügeleisen. Unter der professionellen Anleitung von Ausbilderin Carmen Müller werden Kenntnisse vermittelt oder lange nicht mehr ausgeübte Handgriffe einfach wieder aufgefrischt.

Als irgendwann gebrauchte, nicht mehr benötigte Kinderbettwäsche in der VHS-Nähstube zur hoffentlich ideenreichen Weiterverarbeitung eintrudelte, kam Monika Steiner der zündende Gedanke: „Lasst uns doch aus dieser alten Kinderbettwäsche schicke Stoffbeutel nähen, die wir anschließend, natürlich kostenlos, an die Kita ‚Zwergenland‘ übergeben!“ Frau Steiner ist Teilnehmerin der Nähstube und selbst Oma eines Kindes, das die Kita „Zwergenland“ in Löderburg bei Staßfurt besucht.

Omas haben immer noch die besten Ideen

Gesagt – getan! Das Material wurde zunächst gesichtet und dann klug zugeschnitten. Klug zugeschnitten heißt in diesem Fall, dass die Kinder-Motive der Bettwäsche erhalten geblieben und nach dem Nähen auf der Vorder- oder Rückseite der Beutel noch komplett zu erkennen sind. Und dann ging es los. Von den insgesamt acht Teilnehmenden wurden innerhalb ziemlich kurzer Zeit 25 Beutel geschneidert. Die sind nun fertig und vor wenigen Tagen war es soweit.

Eine kleine Abordnung der VHS-Nähstube machte sich auf den Weg in Richtung Kita „Zwergenland“, um die Stoffbeutel an die Einrichtung zu überreichen. Dort standen die Knirpse schon ziemlich aufgeregt zur Entgegennahme der Beutel bereit. Kita-Leiterin Beate Koch und Gruppenerzieherin Elke Hasse bedankten sich ganz herzlich für die gelungene Überraschung und erklärten, dass die neuen Beutel künftig für die Aufbewahrung der Wechselwäsche der Kinder genutzt werden. Aber auch die Knirpse hatten für die Gäste aus dem VHS-BILDUNGSWERK ein kleines Geschenk vorbereitet. Sie hatten im Vorfeld eine Vogelscheuche gebastelt, die sie als kleines Dankeschön überreichten.

Eine tolle Aktion, zu deren Abschluss nützliche Dinge für die Kinder entstanden sind und die allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht!

Foto: Die Kinder der „Schneckengruppe“ aus der Löderburger Kita „Zwergenland“ nahmen freudig die Wäschebeutel entgegen, die im VHS-BILDUNGSWERK Staßfurt entstanden sind.

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice