uwe-jaeger-vhs-bildungswerk

Ihr Kontakt

Uwe
Jäger
Leitung

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.
bueckenkran
bueckenkran

Brückenkran­ausbildung in Gotha

Kompetent und sicher im Umgang mit Brücken- und Portalkränen, im VHS-BILDUNGSWERK bieten wir eine ausführliche Schulung für den sachgemäßen Umgang mit Brücken- und Portalkränen. Unsere qualifizierten Lehrkräfte vermitteln das benötigte Wissen und unterstützen Sie während des gesamten Kurses. Bei erfolgreichem Abschluss bekommen Sie das Qualifikationszertifikat sowie den Befähigungsnachweis vom VHS-BILDUNGSWERK.

12 vorrätig

185,00 

Gesamt:
Start
29. August 2024
Ende
29. August 2024
Zeit
7:30 - 15:00
Adresse
VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland   Karte anzeigen
Telefon
03621 23290

Beschreibung

Die Schulung orientiert sich stark an der Praxis und geht gezielt auf die speziellen Herausforderungen der Kransteuerung ein. Dabei halten wir uns strikt an die Vorgaben der DGUV 309-003 und garantieren damit eine gründliche und anerkannte .

Alle Infos und Termine zum Kurs

Weitere Termine

Hier finden Sie alle Termine zu dieser Schulung.

05 Juni

Brückenkran­ausbildung in Gotha

5. Juni 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
10 Juli

Brückenkran­ausbildung in Gotha

10. Juli 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
10 April

Brückenkran­ausbildung in Gotha

10. April 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
15 Mai

Brückenkran­ausbildung in Gotha

15. Mai 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
05 Dezember

Brückenkran­ausbildung in Gotha

5. Dezember 2024 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
30 Januar

Brückenkran­ausbildung in Gotha

30. Januar 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
13 Februar

Brückenkran­ausbildung in Gotha

13. Februar 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
06 März

Brückenkran­ausbildung in Gotha

6. März 2025 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
29 August

Brückenkran­ausbildung in Gotha

29. August 2024 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos
17 Oktober

Brückenkran­ausbildung in Gotha

17. Oktober 2024 VHS-BILDUNGSWERK in Gotha, Gleichenstraße 48, 99867 Gotha, Deutschland 185,00  12 Plätze frei Präsenzschulung
Mehr Infos

Inhalte

Die Brückenkranschulung teilt sich in Theorie und Praxis. Theoretisch beschäftigen Sie sich mit relevanten Rechtsbestimmungen, den diversen Kranmodellen und den Grundprinzipien der Physik. Zudem behandeln Sie die Struktur des Krans, die Kraninspektion, Lastenaufnahmemittel und spezielle Kranoperationen. Die theoretische Einheit endet mit einer Prüfung.

Praktisch werden Sie direkt am Kran geschult, üben das Manövrieren mit und ohne Fracht, das Kontrollieren schwingender Lasten, das Schätzen von Entfernungen und zielgerichtetes Fahren. Zusätzlich lernen Sie das Ablegen nach Gesten und weitere wesentliche Fähigkeiten. Die praktische Schulung endet mit einem Test.

Ziele

Zentrales Anliegen der Brückenkranschulung ist, den Teilnehmenden die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten für den sicheren Betrieb von Brücken- und Portalkränen nahezubringen. Nach Beendigung sollten sie die erworbenen Kompetenzen im Arbeitsalltag nutzen können.

Zielgruppe

Die Schulung ist ideal für Angestellte aus dem Industriesektor und der Logistikbranche, die derzeit oder zukünftig Brücken- und Portalkräne nutzen. Sie ist sowohl für Einzelteilnehmer als auch für Betriebe geeignet, die ihre Belegschaft fortbilden möchten.

Organisatorisches

Dauer

Die Dauer der Brückenkranausbildung beträgt bei mindestens 5 Teilnehmern 8 Unterrichtseinheiten (UE) und bei 8 oder mehr Teilnehmern 16 Unterrichtseinheiten.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss der Brückenkranausbildung erhalten die Teilnehmer den Befähigungsnachweis zum Führen von Brücken- und Portalkränen sowie ein Trägerzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Kosten

Die Kosten für die Brückenkranausbildung betragen 185,00 €.

Zugang

Es sind keine spezifischen Zugangsvoraussetzungen für die Teilnahme an der Brückenkranausbildung festgelegt. Interessierte Personen sollten jedoch ein grundsätzliches Interesse an der Bedienung von Brücken- und Portalkränen sowie die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme mitbringen.