Weihnachtsgirlande für Nordhauser Rathausplatz

Auch an unserem Standort in Nordhausen sind die Weihnachtsvorbereitungen bereits in vollem Gange. Wie schon im Jahr zuvor nimmt das Weihnachtsprojekt „Tannen-Girlanden“ für den Weihnachtsmarkt in Nordhausen seit Anfang November Gestalt an. Viel Geschick und noch mehr Geduld müssen Bundesfreiwillige und Teilnehmerinnen aus dem Bereich AGH aufbieten, wenn es darum geht, die widerspenstigen Nadelzweige in die gewünschte Form zu bringen.

Ganze 60 Meter Tannen-Girlande sollen derzeit in Form von zahlreichen Teilstücken entstehen. In den Tagen vor dem ersten Advent wird damit der Brunnen am Nordhäuser Rathausplatz geschmückt. Auf dem Foto präsentieren die Teilnehmerinnen Manuela, Birgit und Judith ein Teilstück der Weihnachtsgirlande.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .