uwe-jaeger-vhs-bildungswerk

Ihr Kontakt

Uwe
Jäger
Leitung

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Jährliche Unterweisung für Inhaber des Kranscheins

Erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen und minimieren Sie Risiken

obendrehender-turmkran

Jährliche Unterweisung für Inhaber des Kranscheins

Erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen und minimieren Sie Risiken

Als Inhaber eines Kranscheins sind Sie sich der Bedeutung Ihrer Rolle bewusst. Um sicherzustellen, dass Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand sind, bieten wir Ihnen die jährliche Unterweisung an. Diese Schulung zielt darauf ab, Ihre vorhandenen Fähigkeiten aufzufrischen und Sie über die neuesten technischen Entwicklungen, Vorschriften und rechtlichen Änderungen zu informieren.

Infos

Inhalte

Unsere jährliche Unterweisung umfasst eine Vielzahl von Inhalten, die darauf abzielen, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Kränen zu verbessern. Dazu gehören:

  • Allgemeine und rechtliche Grundlagen: Erfahren Sie die grundlegenden rechtlichen Bestimmungen und Vorschriften, die für den Betrieb von Kranen relevant sind.
  • Hintergrund der jährlichen Unterweisung: Verstehen Sie die Bedeutung und den Zweck der regelmäßigen Kenntnisaktualisierung.
  • Gesetzliche Änderungen: Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der aktuellen Gesetzesänderungen im Zusammenhang mit Kranbetrieb und Sicherheit.
  • Sicherheit des/r Kranführers:in: Erlernen Sie bewährte Sicherheitspraktiken und Verhaltensweisen, um Unfälle zu vermeiden und sich selbst und andere zu schützen.
  • Der Lastschwerpunkt und die Standsicherheit: Vertiefen Sie Ihr Verständnis für den Lastschwerpunkt und die Auswirkungen auf die Standsicherheit des Krans.
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen: Erfahren Sie spezifische betriebliche Vorschriften und Anweisungen, die für Ihren Arbeitsplatz relevant sind.
  • Gefahren im Umgang mit Kranen: Identifizieren Sie potenzielle Gefahren und Risiken beim Umgang mit Kranen und lernen Sie, wie Sie diese vermeiden können.
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege: Erhalten Sie wichtige Informationen über Verkehrsregeln und die richtige Nutzung von Verkehrswege im Zusammenhang mit Kranbetrieb.
  • Unfallanalyse im eigenen Betrieb: Untersuchen Sie Unfälle und Zwischenfälle in Ihrem eigenen Betrieb, um daraus zu lernen und zukünftige Risiken zu minimieren.
  • Technische Neuerungen: Bleiben Sie über die neuesten technischen Entwicklungen und Innovationen im Bereich der Krantechnologie informiert.

Die Inhalte der Schulung können auch individuell an die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden, um einen maßgeschneiderten Ansatz zu gewährleisten.

bueckenkran

Ziele

Das Ziel unserer jährlichen Unterweisung besteht darin, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Kenntnisse im Umgang mit Kränen aufzufrischen und sicherzustellen, dass Sie stets über die neuesten Vorschriften und Technologien informiert sind. Indem Sie regelmäßig an dieser Schulung teilnehmen, reduzieren Sie das Unfallrisiko, minimieren Haftungsansprüche und tragen zu einer sicheren Arbeitsumgebung bei.

Zielgruppe

Unsere jährliche Unterweisung richtet sich an alle Inhaber eines Kranscheins, die ihre Kenntnisse aktualisieren und sicherstellen möchten, dass sie die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Dies gilt insbesondere für Unternehmen, die den Bestimmungen der DGUV Vorschrift 52 (BGV D6), DGUV Grundsatz 309-003 (BGG 921) und VDI 2194 folgen müssen.

Organisatorisches

Dauer

Die jährliche Unterweisung umfasst insgesamt 4 Unterrichtseinheiten, die Ihnen wertvolle Informationen und Schulungsinhalte vermitteln. Wir möchten sicherstellen, dass Sie genügend Zeit haben, um Ihr Wissen aufzufrischen und von den Schulungsinhalten zu profitieren.

Abschluss

Nach erfolgreicher Teilnahme an der jährlichen Unterweisung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Ihre aktuelle Kenntnisaktualisierung bestätigt.

Kosten

Die Teilnahme an unserer jährlichen Unterweisung kostet 99 EUR pro Person. Investieren Sie in Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihres Unternehmens, indem Sie Ihre Kenntnisse auf dem neuesten Stand halten.

Zugang

Um an der jährlichen Unterweisung teilnehmen zu können, müssen Sie im Besitz eines gültigen Kranführausweises gemäß BGV D 6 sein. Dies stellt sicher, dass die Schulung auf Ihrem vorhandenen Wissen und Ihrer Erfahrung aufbaut und Sie die bestmöglichen Ergebnisse erzielen können.

Neuigkeiten zum Thema

21.9.2023
|

Am 18. September 2023 startete unser vielversprechender Kurs “Mechatronische Systeme”, der ein hervorragendes Beispiel für die praxisorientierte Weiterbildung ist, die

12.9.2022
|
Am vergangenen Wochenende fand die traditionelle Ausbildungsbörse des Landkreises Gotha statt.
28.1.2022
|
Die Pflegeschüler:innen am IPB in Gotha haben nach fünf Monaten bereits einige Theorieeinheiten und vorgeschriebenen Praktika absolviert.

Sonstiges

Bei Bedarf können die Schulungsinhalte individuell an die spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten Ihres Unternehmens angepasst werden. Kontaktieren Sie uns, um Ihre individuellen Anforderungen zu besprechen und eine maßgeschneiderte Lösung zu finden.

Ansprechperson

Ansprechperson

uwe-jaeger-vhs-bildungswerk
Uwe
Jäger
(Leitung)

Standort

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha
Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Anfahrt