JAP- Börse 2018 in Bottendorf

Am Donnerstag, 25. Januar, lud das VHS-BILDUNGSWERK in Roßleben zusammen mit weiteren Partnerns zur 6. JAP-Börse (Job-Ausbildung-Praktikum) in die Mehrzweckhalle Bottendorf ein. Ziel war wieder die Zusammenführung von Unternehmen aus dem östlichen Teil des Kyffhäuserkreises sowie dem Raum Querfurt/Nebra und Allstedt/Sangerhausen sowie dem Landkreis Sömmerda mit den Besuchern der Börse, um der Abwanderung von potentiellen Fachkräften entgegenzuwirken. Regionale Unternehmen erhielten die Möglichkeit, sich auf der zentral organisierten Börse vorzustellen.

Die zahlreichen Besucher konnten sich informieren, persönlich mit Mitarbeitern der ausstellenden Betriebe in Kontakt treten und Bewerbungen einreichen. Jugendliche erhielten außerdem einen Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.