Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Leonardo da Vinci zu Besuch in Slowenien

Santa Claus and a little boy

Gotha, den 26.07.2013

Es war eine großartige Erfahrung, das Land, die Leute und die Wirtschaft kennen zu lernen. Mit diesem Empfinden kam die Gruppe der GFU des LEONARDO DA VINCI Projektes aus Slowenien wieder. Das unterstützt und ergänzt die Berufsbildungspolitik der teilnehmenden Staaten. Das LEONARDO DA VINCI-Programm fördert europäische Bürgerinnen und Bürger beim Erwerb internationaler Kompetenzen.

50 Schüler aus Ljubljana in Gotha

Die Anzahl an Praxisaufenthalten in Betrieben und Berufsbildungseinrichtungen soll in einem europäischen Land bis 2013 auf mindestens 80.000 pro Jahr erhöht werden. Des Weiteren soll durch den Transfer schon entwickelter Produkte das Berufsbildungssystem verbessert und mehr Praxis einbezogen werden. Die GFU Gotha hat an diesem Projekt teilgenommen und unterstützt diese Ziele durch ihre langjährige Erfahrung im Bildungssektor. Um Aus- und Weiterbildungsinhalte in der Lager- und Logistikbranche in Slowenien kennen zu lernen ist eine kleine Gruppe der GFU nach Slowenien gereist. In dieser Zeit wurden drei Schulen besucht Solski center Skofja Loka in Skofia Loka, die B&B izobrazevanje in usposobljanje d.o.o. in Kranj und die Srednja poklicna in strokovna sola Bezigrad in Ljubljana. Dort wurden Ausbildungsinhalte ausgetauscht und Kooperationen aufgebaut. Die GFU konnte sich einen Überblick über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten verschaffen. Dabei ist aufgefallen, dass es in den zwei Jahres Ausbildungszeit keine Praktika oder praktischen Unterreicht gibt. Dies ist ein Aspekt an dem gemeinsam gearbeitet wird. Im September kommen 50 Schüler der Schule aus Ljubljana nach Gotha. Um das Land und die Leute in Slowenien besser kennen zu lernen wurde die Burg von Ljubljana, der Hauptstadt von Slowenien, besichtigt und die Höhlenburg Lueg Predjamski Grad mit ihren 500 Stufen erkundet.

Es wird weiter der Kontakt aufrechterhalten und Ideen ausgetauscht. Die GFU freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

 

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

28.3.2024
|

Wissenswertes und Erstaunliches zum Immunsystem und über die Selbstheilungskraft des Organismus konnten Interessierte bereits im Januar, Februar und März in

26.3.2024
|

Ist es nicht schön in der heutigen Zeit noch eine Postkarte zu erhalten? Gerade Menschen, die in sozialen Einrichtungen leben,

26.3.2024
|

So sagen wir „Danke“ für eine sehr gutmütige und enge Kooperation mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie unter der Leitung von

25.3.2024
|

Am 14.03.2024 war mal wieder einiges los im VHS-Bildungswerk in Staßfurt, denn unser alljährlicher Osterbrunch fand statt. Nach dem Motto