Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Dessauer Straße 23d, 39261Zerbst/Anhalt

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Stoffbeutel für den Zerbster Knirpsentreff

Kreativwerkstatt Beutel und Decken für die KITAS in Zerbst 304

Zerbst/Anhalt, den 26.03.2021

Seit Januar 2021 führen wir in Zerbst eine neue Arbeitsgelegenheit mit 50 Teilnehmenden durch, die neben den gewerblich-technischen Bereichen auch eine Kreativwerkstatt betreibt. Die neuen kreativen Teilnehmerinnen haben jetzt ihren ersten großen Aufrag fertiggestellt, 75 Stoffbeutel für die ortsansässige integrative “Knirpsentreff” mit den Namen aller Kinder. Hierzu wurden zunächst Buchstabenschablonen hergestellt, diese dann auf Stoff übertragen, ausgeschnitten und mit viel Geduld und Freude an dem auf die Beutel genäht.

Durch Osterhasen mit Überraschungen gefüllt

Am 16. März wurden die fertigen Beutel in Vertretung für den gesamten Bereich durch unsere Kollegin Frau Finzelberg an die Kita-Leiterin Frau Franke übergeben. Bis Ostern werden die Beutel noch fleißig durch den Osterhasen mit Überraschungen gefüllt und zu den Festtagen dann hoffentlich die Kinder erfreuen.

Weitere Projekte der Kreativwerkstatt sind genähte und gehäkelte Patchworkdecken sowie Nestelkissen und Traumfänger. Diese wurden am 23. März mit großem Stolz durch die Teilnehmerin Frau Stier dem Zerbster Hospitz und am 24. März durch Frau Siebert der Kita „Zerbster Strolche“ übergeben.

Fotos

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice