Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Hinsdorfer Straße 8, 06366 Köthen (Anhalt)

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Zahlen, Daten, Fakten 2007

Köthen, den 15.01.2008

Im Jahr 2007 konnten wir insgesamt 55 geförderte Maßnahmen mit 475 Teilnehmern durchführen. Hiervon wieder ausgenommen sind die Teilnehmer der Maßnahme in der Martinskirche.

27 Maßnahmen begannen 2007 mit 258 Teilnehmern. Davon endeten in demselben Jahr nur 4 Maßnahmen mit 29 Teilnehmern.
26 der Maßnahmen mit 176 Teilnehmern konnten wir aus 2006 bis in das Jahr 2007 hinein durchführen, eine Maßnahme mit 1 Teilnehmer sogar bis 2009.

Maßnahmen Grünen Bereich

  • Renaturierungsarbeiten, Verbesserung touristischer Infrastruktur, Randbereiche kommunaler Wege
  • 9 Maßnahmen mit 90 Teilnehmern

Ortsbildverbessernde Maßnahmen

  • Gestaltung und Erhaltung von Grün-und Parkanlagen, Instandsetzung von Wegen und Plätzen
  • 4 Maßnahmen mit 109 Teilnehmern

Maßnahmen im sozialen Bereich / Beratungs- und Betreuungsmaßnahmen

  • Seniorenbetreuung in verschiedenen Orten des ALK Köthen, Betreuung von Migranten
  • 4 Maßnahmen mit 14 Teilnehmern

Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Einrichtungen

  • Verschönerung und Instandsetzung von Kirchengebäuden, Helfer bei Denkmalschutzmaßnahmen und bei der Einrichtung von offenen Kirchen
  • 6 Maßnahmen mit 16 Teilnehmern

Maßnahmen zur Unterstützung der Sport-, Jugendsport und Vereinsarbeiten

  • Unterstützung der Vereinsarbeiten in Sportvereinen des Altlandkreises, Hilfe bei Umgestaltung von Sportanlagen, Unterstützung bei der Befähigung von Jugendlichen
  • 10 Maßnahmen mit 90 Teilnehmern

Sonstige Maßnahmen

  • Unterstützung hausmeisterliche Tätigkeiten an Schulen und Kindereinrichtungen, Unterstützung der Arbeit in Bibliotheken und bei der Arbeit mit Medien,
  • 18 Maßnahmen mit 156 Teilnehmern

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice