Ihr Kontakt

Christian
Friedel
Ansprechpartner

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Gothaer Jugendwerkstatt

Ein Projekt zur Förderung von Kompetenzen und Integration junger Menschen

Auflug-der-Gothaer-Jugendwerkstatt-nach-Ruhla-08

Gothaer Jugendwerkstatt

Ein Projekt zur Förderung von Kompetenzen und Integration junger Menschen

Sie sind zwischen 12 und 27 Jahre alt und suchen nach Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten zu erweitern und einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten? Das Gothaer Jugendwerkstatt-, kurz GoJuWe, bietet Ihnen genau das. Hier haben Sie die Chance, in den Bereichen Kommunikation und Sprache, Alltagskultur, Lokal- und Regionalgeschichte, handwerkliches Tun sowie Selbstorganisation und Teamfähigkeit neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben. Es ist eine hervorragende Gelegenheit, Ihre Talente zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Infos

Inhalte

GoJuWe ermöglicht es den Teilnehmenden, handwerkliche Tätigkeiten zu erlernen und dabei lokale Initiativen zu unterstützen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung und Durchführung gemeinsamer Projekte und Freizeitaktivitäten, bei denen die Jugendlichen ihre individuellen Interessen einbringen und weiter ausbauen können. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem lokalen Theaterprojekt „art der start e.V.“ eine multikulturelle Theatergruppe zu initiieren.

Ziele

Das Projekt zielt darauf ab, gemeinsame Lösungen für Institutionen mit Gemeinwesen und Ehrenamtsarbeit zu finden. Es geht darum, den Jugendlichen Raum für persönliche Entwicklung zu geben und ihre Integration in Bildung und Beruf zu unterstützen.

Zielgruppe

Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren, sowohl zugewanderte als auch beheimatete Jugendliche.

Neuigkeiten zum Thema

30.1.2024
|

Frau Staatssekretärin Dr. Katja Böhler, TMWWDG, überreichte am Donnerstag, 18.01.2024, den Zuwendungsbescheid für die Pilotphase der German Professional School an

12.12.2023
|

Mit 20 kg Plätzchen und weihnachtlicher Dekoration öffneten unsere Verkäuferinnen und Verkäufer des ersten Ausbildungsjahres am Aus- und Weiterbildungszentrum Gotha

12.6.2023
|
Bau
Gemeinsam mit ihrem Ausbilder Matthias Scharf wurden Archivschränke saniert und zum Werkzeugschrank für Fräser-Werkzeuge umgebaut.

Ansprechperson

Ansprechperson

Christian
Friedel
(Ansprechpartner)

Standort

Gleichenstraße 48, 99867 Gotha
Gleichenstraße 48, 99867 Gotha

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sie können über das Formular gern Ihre Unterlagen wie Bildungsgutscheine mitsenden. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. 

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren