Mit Pauken und Trompeten…

Michael Fichtl und Konrad Seifert vom Schalmeienorchester Mönchpfiffel-Nikolausrieth zu Gast bei Projektleiterin Aileen Rothenberg beim Kyffhäuser Radio.

…legte am Mittwoch, 6.10., die Jungfernfahrt auf der Kyffhäuserradiowelle ab. Michael Fichtl und Konrad Seifert vom Schalmeienorchester Mönchpfiffel-Nikolausrieth e.V. besuchten das Studio des neuen „Kyffhäuser Bürgerradios“ in Artern, um den zukünftigen Hörern*innen des Senders das Orchester vorzustellen und über die Vereinsarbeit zu berichten.

„Eine Generalprobe für das erste Interview gab es nicht. Es war eine neue Herausforderung und Erfahrung ein Interview durchzuführen. Einen Dank an alle Verantwortlichen und Beteiligten für diese Möglichkeit.“, so Projektleiterin Aileen Rothenberg vom VHS-BILDUNGSWERK Artern/Roßleben.

Bürgerradio aktiv mitgestalten

Sobald der Sender auf Sendung gehen darf, werden wir Sie zeitnah informieren. Bis dahin noch ein bisschen Geduld und seien Sie gespannt was noch geplant und aufgezeichnet wird. Das „Kyffhäuser Bürgerradio“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kyffhäuser Radio Artern e. V. und des Projekts „Bürger machen Radio“ des VHS-BILDUNGSWERKs.

Sie sind interessiert am Bürgerradio und möchten dieses aktiv mitgestalten. Dann rufen Sie uns in unseren Redaktionsräumen an. Die Projektleiterin Aileen Rothenberg erreichen Sie direkt unter Tel.: 0157 39718523. Das Sendestudio von Kyffhäuser Radio Artern e.V. befindet sich in den Räumlichkeiten der VHS-BILDUNGSWERK GmbH, Rudolf-Breitscheid-Straße 22 in Artern.