Im Dschungel der Berufswahl zurechtfinden

Bei herrlichem Ferienwetter besuchten am Donnerstag, 25. April 2019 Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen des Salzlandkreises, die am Projekt „Was willst Du werden?“ teilnehmen, gemeinsam mit den Mitarbeitern des VHS-BILDUNGSWERK das BiZ der Bundesagentur für Arbeit in Bernburg. Die „angehenden“ Erzieher* innen, Lehrer*innen, LKW-Fahrer*innen, Tierwirt*innen, Tänzer*innen und Tischler*innen erfuhren spielerisch, wie man sich im Dschungel der Berufswahl zurechtfindet und welches Tätigkeitsfeld die Arbeit einer Berufsberaterin umfasst. Unterstützt wurden sie dabei durch die Comic-Beraterin „BiZilla“, die durch einen aufschlussreichen Animationfilm führte.

Fördermöglichkeiten nutzen und Alternativen entwickeln

In persönlichen Gesprächen half es herauszufinden, welche Berufe zu den Interessen und Fähigkeiten passen. Darüber hinaus erfuhren die Jugendlichen, wie man Fördermöglichkeiten nutzen oder Alternativen entwickelt kann, wenn es mit dem Wunschberuf nicht klappt. Neben Kennenlernen, Erkunden und Ausprobieren im Berufenet wartete am Ende des informationshaltigen Tages ein Überraschungsessen auf alle.

Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeiterinnen des BiZ , Stephanie Sabel und Marion Kairies, für die anschaulichen Erklärungen und die liebevolle Unterstützung.

Abstimmung: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .