Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Hecklinger Straße 63, 06449 Aschersleben

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Wie bewerbe ich mich richtig? Schüler/innen gestalten Projekttag in Aschersleben

Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule Aschersleben gestalteten mit dem VHS-BILDUNGSWERK Aschersleben ihren Projekttag.
Schüler übt das Bewerbungsschreiben am Computer

Aschersleben, den 09.11.2020

Der erste Schritt in ein künftiges Berufsleben startet heutzutage mit einer aussagekräftigen und den neuesten Standards entsprechenden Bewerbung. Das betrifft sowohl die Bewerbungsmappe, als auch das gelungene Vorstellungsgespräch. Wie so etwas richtig erstellt und vorbereitet wird, das wollten die Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule Aschersleben genauer wissen und gestalteten mit dem VHS-BILDUNGSWERK Aschersleben ihren Projekttag.

Die insgesamt 14 Jugendlichen nutzten gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Frank Knabe diesen Tag, um sich von den Berufseinstiegsbegleiterinnen Ina Grimm, Bettina Lautenbach und Conny Dammann umfangreiche Informationen erläutern zu lassen und wurden dabei selbst aktiv. An drei Stationen erstellten sie ihren Lebenslauf, übten Vorstellungsgespräche und bearbeiteten auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit unter „planet-beruf.de„ den Check-U im Erkundungstool.

Insgesamt war es für die Schülerinnen und Schüler ein sehr aufschlussreicher Projekttag im VHS-BILDUNGSWERK und eine gute Unterstützung für ihren weiteren Weg nach dem Schulabschluss im nächsten Jahr.

Fotos

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice