sigrun-behrendt-vhs-bildungswerk

Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Lorenzweg 56, 39128 Magdeburg

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Organisation

Organisation

Unsere Angebote aus dem Bereich Organisation

Um Ihnen die Suche nach dem passenden Angebot zu erleichtern, wählen Sie bitte hier nacheinander in den Feldern.

Aktuelles aus dem Bereich Organisation

26.4.2024
|
Erfolgreicher Messeauftritt in Aschersleben mit regem Interesse an Bildungsangeboten des VHS-BILDUNGSWERK.
25.3.2024
|

Damit das bevorstehende Fest auch einen dekorativen Rahmen bekommt, haben sich auf Einladung des Organisationsteams des Projektes „Route 60+“ wieder

20.3.2024
|

Wie so oft im Leben, sind es gerade die kleinen Dinge, die einem ein dankbares Lächeln übers Gesicht huschen lassen.

1.2.2024
|

Wer einen Angehörigen zu pflegen hat, der muss sich zusätzlich noch durch einen sehr engen Paragrafen-Dschungel kämpfen. Das ist nicht

31.1.2024
|

„Was passiert, wenn man plötzlich in eine medizinische Notlage kommt, in der man wichtige Entscheidungen nicht mehr selbst treffen kann?“

16.11.2023
|

Die Nachfrage unter den Seniorinnen und Senioren im Alter über 60 Jahre nach Veranstaltungen von „Route 60+“ zu den verschiedensten

8.10.2023
|

Eine ganz besondere Veranstaltung, die viele in nostalgische Erinnerungen versetzte, fand vor wenigen Tagen in Reinstedt im Harz statt. Das

7.8.2023
|
In einer inspirierenden Reise in die Vergangenheit entdeckten Senior:innen in Aschersleben die kulturellen Schätze ihres Museums.
30.6.2023
|
Im Rahmen des Projekts 'Route 60+' brachte der ehemalige Kriminalbeamte Steffen Claus das Ascherslebener Kriminalpanoptikum direkt zu den Senioren.
23.6.2023
|
Nachdem die Resonanz auf die Pilotveranstaltung zum Thema „Erste Hilfe im Alter“ auf positive Resonanz gestoßen war, kam die Bitte
20.6.2023
|
Das VHS-BILDUNGSWERK-Projekt „Route 60+“ hat kürzlich erfolgreich eine Schwimmveranstaltung für Frauen über 60 in Aschersleben organisiert,
14.6.2023
|
Die Teilnehmenden des Projekts 'Route 60+' genossen eine abwechslungsreiche kulturelle Tour von anspruchsvoller Kunst bis Komödie.