Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Hecklinger Straße 63, 06449 Aschersleben

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Alles Gute zum Kindertag – Ihr seid die wahren kleinen Helden!

Der 1. Juni steht im Zeichen unserer Kinder, unserer tapferen Mädchen und Jungen, denn es ist ihr besonderer Tag, der internationale Kindertag.
Kinder umarmen sich

Aschersleben, Staßfurt, den 01.06.2021

Der 1. Juni steht im Zeichen unserer Kinder, unserer tapferen Mädchen und Jungen, denn es ist ihr besonderer Tag, der internationale Kindertag.

Im Rückblick auf das vergangene Jahr der Corona – Pandemie haben wir, die Erwachsenen, Euch viel abverlangt. Euer Lebensalltag hat sich von heute auf morgen durch die Schließungen der Schulen, Kindergärten, fehlende Freizeitmöglichkeiten, Besuchs- und Kontaktbeschränkungen von Großeltern, Familienangehörigen, Freunden, Lehrern und Erziehern stark verändert. Der enorme Verlust von gewohnten Strukturen, familiäre Ängste und Sorgen, Traurigkeit, Einsamkeit und angespannte Stimmungen führten oft zu belastenden Situationen, denen Ihr auch ausgesetzt wurdet.

Respekt und ein ganz großes Dankeschön!

Heute, zu Eurem Ehrentag, gebührt Euch unser RESPEKT und ein ganz großes DANKESCHÖN. Ihr seid die wahren kleinen Helden!

Das Team von „Was willst Du werden?“ wünscht Euch alles Gute. Feiert den Tag mit Euren Familien und Freunden und lasst Euch hochleben!

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice