Ihr Kontakt

Sigrun
Behrendt
Ansprechperson

Hinsdorfer Straße 8, 06366 Köthen (Anhalt)

Schreiben Sie uns!

Suche
Close this search box.

Aufarbeitung musealer Gegenstände

Köthen, den 27.04.2006

Ab dem 1.2.2006 begannen wir in der Holz- und Metallwerkstatt mit 6 Teilnehmern mit der Aufarbeitung musealer Gegenstände, welche uns von verschiedenen Einrichtungen zur Verfügung gestellt wurden.

Nebeneffekt der Erneuerung war, dass die Teilnehmer dieser Maßnahme ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich Holzbearbeitung und Metallbearbeitung ausbauen konnten.

Besonders hervorheben möchten wir die Erneuerung des Schlittens, welcher vom Köthener Weihnachtmann genutzt wird. Der Schlitten war doch schon sehr marode, so dass eine Runderneuerung mehr als notwendig war.

Nach Fertigstellung des Schlittens, in der Anschlussmaßnahme vom 01.08.2006 – 31.03.2007 ebenfalls mit 6 Teilnehmern, wurde dieser an den Weihnachtsmann und sein Rentier übergeben.

Weiterhin wurden eine Feuerwehrleiter, einen Häcksler und diverse andere Gegenstände in unseren Werkstätten sorgfältig in einen vorzeigbaren Zustand versetzt.

Passende Angebote zu Ihren Interessen

Weitere Neuigkeiten aus unseren Bildungszentren

29.2.2024
|

Unsere Teilnehmenden der Jugendberufshilfe in Brandenburg haben sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt! Nachdem sie unsere Garderobe als etwas

26.2.2024
|

Der Frühling hält Einzug im VHS-BILDUNGSWERK Wernigerode! Dank des milden Wetters starten wir voller Vorfreude in die neue Saison. Unser

20.2.2024
|
Werden Sie Fachkraft im Seniorenservice! Qualifizierung mit Fokus auf individuelle Betreuung, Haushaltshilfe und Gesundheitsförderung.
16.2.2024
|

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“- Albert Einstein   Die kreativen Köpfe der Maßnahme „Fachkraft im Seniorenservice